Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Einreise nach Italien

 

Einreise nach Italien

Gemäß Verordnung des Italienischen Gesundheitsministeriums vom 22. Februar 2022 wurden mit Wirkung vom 1. März 2022 die Regeln für die Einreise nach Italien aus dem Ausland vereinheitlicht (die Länder-Listen entfallen). Ab 1. März 2022 gilt:


- dem für die Kontrolle zuständigen Personal das der europäischen Regelung entsprechende Digitale Covid-Zertifikat der EU vorlegen, aus dem hervorgeht, dass die betreffende Person entweder:

  • seit mindestens vierzehn (14) Tagen vollständig geimpft ist (das Impfzertifikat ist einzig zum Zwecke der Einreise 9 Monate gültig; für den Inlandsgebrauch - 2G-Regel - ist die Gültigkeit auf 6 Monate beschränkt - s. „Maßnahmen in Italien“);
  • genesen ist (innerhalb der letzten sechs Monate);
  • genesen ist und die für eine vollständige Impfung erforderliche Einzeldosis des Impfstoffs erhalten hat;
  • oder im Besitz eines negativen Ergebnisses eines PCR-Tests (der Abstrich muss innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise vorgenommen werden) oder eines Antigen-Tests (der Abstrich muss innerhalb von 48 Stunden vor der Einreise vorgenommen werden) ist.

Kinder unter sechs (6) Jahren sind von der Testpflicht (Antigen- oder PCR-Test) ausgenommen.

Bei erfolgter Einreise nach Italien ohne die unter Buchstabe b) genannte Bescheinigung (Impfbescheinigung, Genesungsbescheinigung oder Test) ist Folgendes zu beachten:
- Betreffende müssen sich einer fünftägigen Quarantäne in der eigenen Wohnung oder an dem gewöhnlichen Aufenthaltsort unterziehen, um die Gesundheitsüberwachung zu veranlassen;
- nach fünf (5) Tagen Quarantäne ist ein weiterer Antigen- oder PCR-Test durchzuführen.


Weiterführende Informationen können in englischer Sprache auf der Internetseite des Italienschen Außenministeriums eingesehen werden. Über das einschlägige Abfrageformular des Italienischen Außenministeriums können u.a. auch Informationen zu eventuellen Ausnahmen von den oben genannten Bestimmungen aufgerufen werden


239